Besuch vom Leierkastenmann

Musik und frisch Gegrilltes im Hos­piz Min­den

Bratwurst, Fleisch oder frisches Gemüse vom Grill: für viele Men­schen gehört das zum Som­mer ein­fach dazu. Auch die Gäste des Hos­piz Min­den kon­nten sich jet­zt über Leck­ereien vom Rost freuen. Das Team des Hos­pizes hat bei schönem Som­mer­wet­ter für Gäste und Zuge­hörige gegrillt.

Ganz spon­tan gab es dazu auch die passende musikalis­che Begleitung. Mit sein­er Drehorgel besuchte Herr Albrecht Hoff­mann das Hos­piz und unter­hielt die Gäste mit seinem beson­deren Musikin­stru­ment. „Im Namen aller Hos­pizgäste möchte ich Her­rn Hoff­mann für seinen Besuch danken“, so Ein­rich­tungslei­t­erin Dorothea Sten­ten­bach.